EYP Germany

The European Youth Parliament in Germany on the one hand has been organising an annual school competition, the “National Selection Process”, since 1990. Over 400 pupils from more than 70 schools across Germany take part in the first round of our national selection. Individually selected participants as well as 30 schools continue to the second round – the three "Regional Selection Conferences" we are organising. Each of this sessions select individual participants and three delegations to take part in the “National Selection Conference”. In the course of this final conference, culminating in a parliamentary debate, a prominent jury selects four individual delegates and two delegations to represent Germany at the International Sessions of the European Youth Parliament. On the other hand, we give pupils the opportunity to take part in our “International Forums”. Up to 150 young people from all over Europe or from specific regions within Europe gather at these forums to discuss current European issues. Unlike the National Selection procedure, International Forums do not require a selection and thus lack the stress of competition. Besides our Sessions since 2010 we have an extraordinary programme called "EYP@School" conducting small two-day in-school events for about 60-80 pupils organised to bring the EYP close to the participants, especially reaching out to those who would not be able to attend one of our regular events. Our newes programme line is "Understanding Europe" which we coordinate in the two southern states of Germany, Bavaria and Baden-Württemberg, where we coordinate EU crash courses in schools.

profile image
post image

-- Regionale Auswahlsitzung Eckernförde beschließt zweite Runde des Nationalen Auswahlprozesses --

profile image
post image

-- Facebookveranstaltung zu Menden 2016 jetzt online --
Nachdem jetzt auch sichtbar ist, wer den so organisatorisch hinter der großartigen Sitzung, die uns erwartet, steckt, ist es durch unsere offizielle Facebookveranstaltung ein Einfaches auch weiterhin up to date zu sein. Einfach "Interessiert" klicken und in Zukunft keine wichtigen Infos z.B. zum Officials' Call oder andere Spannungshäppchen zu Programm oder den Orten der Sitzung verpassen!

profile image
post image

-- Organisationsteam des Internationalen Sommerforums Menden --
Die fünfte und letzte große Sitzung, die wir in diesem Jahr organisieren, wird uns zum zweiten Mal in das kleine Menden im Sauerland führen. Das Internationale Sommerforum ruft und viele Besonderheiten im Programm, wie etwa zwei parlamentarische Vollversammlungen und vieles mehr warten!

profile image
post image

#EUHaveYourSay #Meinungzählt https://t.co/lexMPc4SEa

profile image

#Brussels stay safe! Horrible to see attacks continuing. Our thoughts are w/ you! @eypturkey @eypeuropolisBE #ankaraboming #WeStandUnited

profile image
post image

-- Letzte Chance auf ein Diversity-Stipendium --
Nur noch kurze Zeit nehmen wir letzte Bewerbungen für Stipendien zur Teilnahme an Sitzungen bis einschließlich Mai 2016 des European Youth Parliament (EYP) an, da das Programm nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Stiftung Mercator leider nun auslaufen wird. Also schnell noch die Chance auf bis zu 80% Kostenübernahme für Anreise und Teilnahmegebühren nutzen! Alle Infos zu den Kriterien und das Formular gibt es auf unserer Homepage: http://bit.ly/diversitystip

profile image
post image

-- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht! --
Du willst mithelfen unsere europapolitische Bildungsarbeit zu ermöglichen? Dann ist hier Deine Chance: Gerade sind neue und freigewordene Positionen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgeschrieben! Egal ob Du Dich für Fundraising, für Pressearbeit, die Formulierung von Themen oder für die Betreuung von Lehrerkräften interessierst, hier hast Du die Möglichkeit aktiv und zeitlich begrenzt an der Vereinsarbeit mitzuwirken. Der Vorstand freut sich über Deine Bewerbung, die Frist endet am 25. März! Mehr Infos hier:

profile image
post image

-- Europäisches Hoffest der Schwarzkopf-Stiftung --

profile image
post image

-- Noch bis 31. März für ein FSJ Kultur bewerben! --

profile image
post image

--Start der Regionalen Auswahlsitzung in Düren--

Pages